Sonntag, 17. Juli 2011

Veronika Scharbatke mit sehr guten Leistungen und Platzierungen bei der Senioren-Weltmeisterschaft


Veronika Scharbatke überraschte mit sehr guten Leistungen und Platzierungen in der Altersklasse W60. Über 800 m wurden in zwei Vorläufen unter 19 Teilnehmerinnen die 12 schnellsten Läuferinnen für den Endlauf ermittelt. Mit der elftbesten Zeit wurde der Endlauf erreicht, in dem sie sich aber dann mit neuer persönlicher Bestzeit von 2:52,45 Minuten einen hervorragenden 7. Platz erkämpfte. Über 1500 m mussten ebenfalls unter 19 Teilnehmerinnen in zwei Vorläufen die 16 schnellsten Läuferinnen für den Endlauf ermittelt werden. Mit der neuntbesten Vorlaufzeit in den Endlauf gekommen, gelang es ihr hier sogar mit einer Zeit von 5:56,99 Minuten in diesem doch taktisch geprägten Rennen bis auf einen hervorragenden 5. Platz zu laufen.

Alle Ergebnisse

(Bericht von K. Scharbatke)

Keine Kommentare:

Kommentar posten