Sonntag, 23. Januar 2011

>Miles wieder Bergischer Meister über 1000m in Leverkusener Halle in 03:01,25 min


Miles bestimmte von Anfang an das Tempo bei der Hallenkreismeisterschaft in Leverkusen. Sein derzeitig größter Konkurrent in der M14 Carl Casimir vom Solinger LC, wollte sicher die Revanche für den 2. Platz in der Kreiswaldlaufmeisterschaft, bei der er im Oktober nur äußerst knapp von Miles geschlagen worden war. Doch Carl Casimir schaffte nur den 2. Platz der M14 in 03:05,29 min und wurde  Dritter im Gesamtlauf direkt hinter dem ein Jahr älteren Marc Andre Traichel (WSV), der in der Zeit von 03:01,27 min Kreismeister der M15  wurde. Immer wieder versuchte Marc Andre Traichel  zwar an Miles  vorbei zu ziehen, musste sich jedoch knapp geschlagen geben, während Miles mit der Zeit von 3:01,25 min bewies, dass er trotz der witterungsbedingten schlechten Trainingsmöglichkeiten im Dezember, derzeit  bestens für die Nordrheinmeisterschaften im Cross am 30.Januar in Köln vorbereitet ist, auch wenn er seine Bestzeit von 3:00,75 min knapp verpasste.

Ergebnisse M14
1. Miles Gutbrod (LC Wuppertal) 03:01,25 min
2. Carl Casimir (Solinger LC) 03:05,29 min
3. Simon Schophaus (SG Langenfeld) 03:05,85 min
4. Fabian Stemmer (LG Remscheid) 03:17,80 min

Ergebnisse M15
1. Marc Andre Traichel ( Wuppertaler SV) 03:01,27 min
2. Moritz Groß (TV Solingen) 03:17,81 min

Fotos (M.Stall)

(Bericht von Marina Stall)

Keine Kommentare:

Kommentar posten