Sonntag, 16. Januar 2011

Gute Leistung beim Pulheimer Staffelmarathon


Am 16.01. nahm der LCW mit 3 Mannschaften am Pulheimer Staffelmarathon teil. Das Wetter war fast optimal, 8° und ein bisschen Sonne, nur der Wind war kalt.

Die Frauenstaffel mit Dagmar Wilde (7,195 km), Birgit Black (5 km),  Annette Bohnes (10 km), Cordula Hümpfner (5 km), Inge Keller (10 km) und Veronika Scharbatke (5 km) lief auf den 2. Platz von 5 Mannschaften in der Gruppe 2 (Ü40).

Bei den Männern schlugen sich wacker Hubert Hülskamp (7,195 km), Udo Wilde (5 km),Siegfried Schönberg  (10 km), Udo Wilde (5 km), Danilo Marzo (10 km) und Kurt Scharbatke (5 km). Die Männer erreichten den 9. Platz von 25 Mannschaften in der Gruppe 2. Hier noch mal ein Dankeschön an Udo, der den erkrankten Walter auf der 5 km vertreten hat.

Die Mixed-Staffel setzte sich zusammen aus Rainer Krüger (7,195 km), Gabi Krüger (5 km), Julien Levy (10 km), Daniela Krüger (5 km), Andreas Black und Rainer Krüger (10 km) und Dagmar Wilde (5 km). Hier auch Dank an Dagmar, die mangels Masse 2 mal angetreten ist. Andreas wollte die 10 km durchlaufen, hatte aber am Ende der 1. Runde eine heftige Zerrung, so dass Rainer blitzschnell seinen Trainingsanzuges ausgezogen und sich die Startnummer gegriffen hat. Trotzdem kam er noch gut in Schwung und die Mannschaft landete auf Platz 25 von 67 Mixed-Staffeln.

Da die Ergebnisliste noch vorläufig ist, habe ich die genauen Einzelzeiten nicht genannt. Ihr könnt alle Ergebnisse nachsehen unter pulheimer-staffelmarathon.de.

Es war eine sehr gelungene und gut organisierte Veranstaltung, das gute Wetter war noch das Sahnehäubchen. Da könnten wir nächstes Jahr noch mal hinfahren!

(Bericht von Gabi Krüger)

Keine Kommentare:

Kommentar posten