Mittwoch, 19. September 2018

Eduard Anthon verstorben

Unserer Gründungsmitglied und langjähriges Vorstandsmitglied Eduard Anthon ist vor wenigen Tagen im gesegneten Alter von 101 Jahren verstorben. Nachdem sich die Leichtathleten von der Elberfelder TG getrennt hatten, war er die treibende Kraft zur Gründung unseres Vereins im Jahre 1972. Er hatte die seltene Gabe, ihm bis dahin unbekannte Menschen ansprechen zu können und für ein regelmäßiges Lauftraining in unserem Verein zu begeistern. Durch ihn haben wir zahlreiche Mitglieder gewonnen. Bis ins hohe Alter hinein hat er noch eine Gymnastikgruppe auf dem Freudenberg betreut. Ihm ging es vor allen Dingen um den gesundheitliche Aspekt des Laufens in Verbindung mit einer gesundheitsbewussten Ernährung. Das Streben nach persönlichen Rekorden stand bei ihm nicht im Vordergrund, sondern die Freude an der Bewegung.

Sein Tod bedeutet für uns einen hohen menschlichen Verlust. Wir werden Eduard Anthon ein ehrendes Andenken bewahren.

(Norbert Korte)

Traueranzeige der Familie

Keine Kommentare:

Kommentar posten