Donnerstag, 2. Juni 2011

Andreas, der Stolz des Vereins


Mit 32 Läufern und Walkern und 8 Begleitern fuhren wir zum Westumer Murrelauf, was dem LCW schon einmal einen Preis als drittgrößte Teilnehmergruppe einbrachte. Aber auch viele weitere Preise für erste, zweite und dritte Plätze wurden gewonnen und gute Zeiten erlaufen und erwandert. Besonders gefeiert wurde der erste Platz von Andreas Brück in seiner Altersklasse über 10 km.

Die Veranstaltung war hervorragend organisiert. Die Strecken waren anspruchsvoll und schön, gut markiert und zusätzlich mit vielen freundlichen Streckenposten versehen. Alle Läufe der Erwachsenen wurden parallel auf unterschiedlichen Strecken durchgeführt, sodaß die Veranstaltung zeitlich sehr kompakt war. Für das leibliche Wohl wurde auf der Strecke und im Stadion sehr gut gesorgt.

Auf der Rückfahrt gab es noch eine sehr interessante Stadtführung in Sinzig (Sinziger Schloß, Zehnthof, St. Peter) und zum Ausklang ein Kaffetrinken am Barbarossa. Vera und Friedhelm haben die Fahrt sehr gut bis ins Detail vorbereitet und zu aller Zufriedenheit geleitet.

Fotos (M.Blunck) ; Fotos (S.Schönberg) ; Alle Ergebnisse

(Bericht von Martin Blunck)

Keine Kommentare:

Kommentar posten