Sonntag, 1. Oktober 2017

Erfolge bei den Stadtmeisterschaften der Leichtathletik-Jugend

Bei den Stadtmeisterschaften der Wuppertaler  Leichtathletik-Jugend am 30.9.2017 war der LC Wuppertal in diesem Jahr nur mit einer kleinen Teilnehmerzahl vertreten. Die Veranstaltung war geprägt durch fast ständigen Regen wechselnder Intensität. Darunter litten die Athleten und natürlich auch die Helfer und Zuschauer. Ein herzlicher Dank geht insbesondere an die Kampfrichter, die häufig völlig durchnäßt stundenlang dem Wetter trotzend ihren Dienst versahen.

Die kleine LCW-Gruppe konnte trotz dieser Bedingungen einige schöne Leistungen und Erfolge erzielen:

Herausragend war erwartungsgemäß der Sieg der Kreismeisterin Valentina Krause im Dreikampf der Altersklasse W11. Mit 1257 Punkten gewann sie souverän auch in allen Einzeldisziplinen (50 m in 8,10 sec, 34,5 m im Ballwurf und 4,00 m im Weitsprung). Auch den 800 m Lauf gewann sie in guten 3:00,29 min.

Leander Heseding gewann den Dreikampf der Altersklasse M10 mit 755 Punkten (50 m in 8,70 sec, 22,0 m im Ballwurf und 3,28 m im Weitsprung). Im 800 m Lauf wurde er dann noch Vierter in 3:19,09 min.

Helene Dreymann gewann den zweiten Platz im Dreikampf der Altersklasse W10 mit 762 Punkten (50 m in 9,36 sec, 15,5 m im Ballwurf und 2,87 m im Weitsprung).

Alle Ergebnisse: Einzel, Mehrkampf

Keine Kommentare:

Kommentar posten