Samstag, 29. Februar 2020

Veronika Scharbatke Deutsche Hallenmeisterin über 800 m

Bei den Deutschen Hallenmeisterschaften der Senioren in Erfurt vom 28.2.-1.3.2020 gewann Veronika Scharbatke vom LC Wuppertal den Wettkampf des Jahrgangs W70 über 800 m souverän in 3:21,32 min.

Bericht von Kurt Scharbatke: "Trotz einer noch nicht ganz abgeklungenen Verletzung nahm Veronika das Rennen über 800 m in Angriff. Von Anfang an diktierte sie das Tempo und vergrößerte von Runde zu Runde den Vorsprung. Neu in dieser Altersklasse W70 reichte es so zum Deutschen Meistertitel. Leider war ein Start heute über die 200 m und ist ein Start morgen über die 400 m mit "Humpeln" nicht mehr möglich."

Beim ersten Wettkampf dieser Meisterschaften hatte am Vortag Hermann Huppertsberg vom DT Rondsorf den Hammerwurf der Altersklasse M75 mit 47,22 m gewonnen.

Corinna Mertens (LG Wuppertal) belegte in der Altersklasse W50 über 800 m den vierten Platz in 2:45,61 min und über 3000 m den siebten Platz in 12:13,75 min

Andreas Joswig (LG Wuppertal) erreichte dann am letzten Tag der Meisterschaften den dritten Platz der Altersklasse M55 über 3000 m in 10:21,53 min.

Alle Ergebnisse

Bericht der LG Wuppertal

Keine Kommentare:

Kommentar posten