Dienstag, 15. September 2015

Einschränkungen beim Volkslauf durch Einquartierung von Flüchtlingen in der Sporthalle

Am Montag dem 14.9.2015 wurden kurzfristig 300 Flüchtlinge in die große Sporthalle der Gesamtschule Erich Fried einquartiert.

Nach dem jetzigen Stand kann der Volkslauf am kommenden Samstag - wenn auch mit einigen Einschränkungen - stattfinden. Die Dusch- und Umkleidemöglichkeiten in der großen Sporthalle stehen nicht zur Verfügung. Außerdem kann der Parkplatz links neben der Sporthalle nicht genutzt werden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten