Mittwoch, 13. November 2019

Bericht vom 42. Martinslauf

Der Weckmann hat uns mal wieder nach Düsseldorf gelockt. Bei strahlendem Sonnenschein, aber auch recht kalten Temperaturen, hat eine kleine Truppe die LCW-Farben in Düsseldorf vertreten.

Morgens war noch Eiskratzen angesagt, die Sonne hat dann aber zu hervorragendem Laufwetter beigetragen. Die Veranstaltung war wie immer sehr gut organisiert und trotz der Teilnehmerzahl von mehr als 1.000 Finishern beim 10km Lauf und mehr als 900 beim HM kam kein Gedränge rund um den  Unterbacher See auf.

Zur Belohnung gab es im Ziel neben dem bereits erwähnten Weckmann ein kühles alkoholfreies Weizen. Nächstes Jahr sind wir bestimmt wieder dabei.

Danke an Margarethe und Danilo für das Abholen der Startunterlagen.

(Bericht von Stephan Happe)

10 km Lauf
                           Platz brutto
Name                  AK   Gesamt AK    Zeit-Netto
Stephan Happe         M50  128    25      48:34
Siegfried Schönberg   M50  299    54      54:57
Annette Schönberg     W50  150    15      57:43
Margarete Marzo       W55  439    30    1:20:47 

Halbmarathon

Julien Levy           M30  158    22    1:40:47
Danilo Marzo          M60  433    21    1:58:37
Goran Mihajlovic      M40  454    56    2:00:25

Alle Ergebnisse

Keine Kommentare:

Kommentar posten