Samstag, 27. Oktober 2012

Helferfahrt 2012 zum Steffenshammer

Die Helferfahrt begann in diesem Jahr mit Kaffee und Kuchen im Cafe Podzelny. In gemütlicher Runde konnten hier auch die nächsten Veranstaltungen geplant werden.

Danach ging es zum Steffenshammer, wo uns die engagierten und kompetenten Mitglieder des Fördervereins Steffenshammer diesen letzten noch funktionsfähigen Schmiedekotten im Gelpetal vorstellten. Die historische Entwicklung und die früheren Arbeits- und Lebensbedingungen wurden eindrücklich geschildert. Höhepunkt waren sicherlich die praktischen Vorführungen, bei den Vera und Walter sich als Schmiede betätigen konnten. Vielen Dank an Vera und Friedhelm für die Organisation dieser interessanten Veranstaltung!

Fotos

Keine Kommentare:

Kommentar posten