Sonntag, 14. Februar 2010

Sensationell: Gold, Silber und Bronze für Veronika Scharbatke


Bei den 9. Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften in Sindelfingen vom 12.2. – 14.2.2010 errang Veronika erstmals in der Halle einen Deutschen Meistertitel. In einem taktisch klug geführten Rennen setzte sie sich über 800 m in der Alterklasse W60 sowohl gegen die Titelverteidigerin als auch gegen die Deutsche Hallenrekordhalterin durch. Nach einem famosen Endspurt siegte sie in 3:03,17 Minuten.

Auch über 3000 m konnte Veronika überzeugen. Hier musste sie sich zwar der Titelverteidigerin geschlagen geben, wurde aber mit 12:45,09 Minuten Deutsche Vizemeisterin.

Über 400 m reichte es in neuer persönlicher Bestzeit von 79,27 Sekunden gegen die Kurstreckenspezialistinnen noch zu einem hervorragenden dritten Platz.

Alle Ergebnisse

Keine Kommentare:

Kommentar posten